Dischingen Gerstetten Giengen an der Brenz Heidenheim Herbrechtingen Hermaringen
Königsbronn Nattheim Niederstotzingen Sontheim an der Brenz Steinheim am albuch Kreisseniorenrat Heidenheim e.V.

 

Das Leben im Alter unterscheidet sich in vielen Facetten von den in der Zeit des Anfangs oder der Mitte des Lebens. Der Zeitpunkt der Berentung als Beginn des Ruhestandes ist einer der spürbaren Einschnitte im Lebensablauf. Im Gegensatz zur Zeit unserer Großeltern hat sich die Lebenserwartung verlängert und es beginnt ein neuer Lebensabschnitt mit neuen Aufgaben und Herausforderungen in Familie und Gesellschaft.

Das Leben im Alter orientiert sich nach anderen Gesetzmäßigkeiten als vorher. Neue Fragen stellen sich. Wie organisiere ich mein Leben im Alter? Wie kann ich eine möglichst lange Selbstständigkeit angesichts abnehmender Kräfte realisieren? Wer bietet mir Hilfe und Unterstützung an, wenn ich sie benötige? Wo finde ich Anschluss, wenn ich alleine bin und der Gefahr der Vereinsamung begegnen möchte?

Vor gut 20 Jahren wurde in Heidenheim der Kreisseniorenrat gegründet, der sich mit diesen Fragen auseinander setzt. In Folge bildeten sich in der Mehrheit der Städte und Gemeinden im Landkreis Stadt- und Ortsseniorenräte, die gemeinsam im Kreisseniorenrat oder in eigener Souveränität diese Herausforderungen aufnehmen. In diesen Räten arbeiten Organisationen, Einrichtungen und kommunale Träger an der Lösung dieser Probleme mit. Das hier vorliegende Heft bietet einen umfassenden Überblick über alle Aktivitäten, die Sie im Alter begleiten.